Ein riesen Erfolg war die diesjährige Auflage der beiden Sportpark Turniere. Mehr als 230 Teilnehmer kämpften 4 Tage lang in 4 verschiedenen Hallen, um die begehrten Ranglistenpunkte und Preise. Das als A-Turnier eingestufte Jugendturnier zog Teilnehmer aus ganz Deutschland an. Das ORGA Team rund um Jan Kahlert hatte täglich von morgens 09.00 bis abends 01.00 Uhr alle Hände voll zu tun. Ein Großteil der Spieler nutzte das neue Playsight System zur Analyse der eigene Matches.

Schon jetzt laufen die Planungen für das kommende Jahr.